Pflegenetz, Distel, Termine, Infos MHH, Tarif, Aktionsberichte

Distelnachrichten aus dem Labornetzwerk

Neues aus dem Labornetzwerk

Ergebnisse der MitarbeiterInnenbefragung

Forderungen der KollegInnen aus dem Labornetzwerk an das Präsidium

Die neue distel ist da

in der neuen Distel könnt ihr folgende Artikel lesen:

Tarifabschluss: Urlaub gesichert

Klinmawandel an der MHH

162 000 Stellen fehlen

"In der Flucht" - Buchvorstellung

Pflegekammer und/oder Gewerkschaft

MHH retten? das geht nur MIT uns!

JAV muss neu gewählt werden

2. Warnstreiktag an der MHH

hier der Streikaufruf mit allen Infos; zB zum Warnstreiklokal

1. Warnstreiktag am 21.Februar 2013

am 21. Februar, ab 6:00 Uhr, öffnet das Streiklokal im Diätspeisesaal der MHH.

gegen 10:30 Uhr fahren wir in die Innenstadt zu einer Kundgebung am Schillerdenkmal in der Georgstarße.

 

siehe Aufruf in der Anlage:

Wahlen zum Senat und Klinikkonferenz an der MHH

am 20. und 21. Februar finden an der MHH die Wahlen zum Senat und Klinikkonferenz wahl statt.

Die angespannte Haushaltslage der MHH macht diese Wahlen besonders brisant, denn nicht selten werden in Senat und Kliko weitreichende wirtschaftliche Entscheidungen mitgetroffen, bzw ist das Präsidium dazu rechenschaftpflichtig. Umso wichtiger ist es, dass die ver.di Listen in allen Gremien der MHH weiter vertreten sein werden. Dazu auch die Distel zur Wahl:

Distel zur Landtagswahl

Novemberdistel erschienen

in dieser Ausgabe:

Siftungsentscheidung im Dezember

Wie gewonnen, so zeronnen (übertariflicher Urlaub)

100 € fürs Einspringen aus dem Frei gefordert

Tarifrunde 2013

Diensthandy im Frei

Baumaßnahme K3

Überstunden in der Küche

Weihnachtsgedicht

Bewegte Zeiten (Jutta neu im PR)

Mitgliederversammlung am 5. Dezember

Labornetzwerk

Labornetzwerk gegründet,


KollegInnen aus den Laboren der MHH treffen sich jeden dritten Dienstag des Monats in ihrem ver.di Netzwerk.

erste Info zu den Zielen des netzwerkes erschienen:

Distel September 2012 ist erschienen

Inhalt der Distel Nr 190 (siehe Anhang im pdf Format):

 

- Märchenhaftes über den "Käsmixindex"

- Ein Bericht aus dem Küchenalltag

- Tarifrunde 2013 steht vor der Tür

- Heiße Maschen für Pinguine

- Aktiv gegen Nazis

- Mein erster Arbeitstag im Personalrat

100 € Bonuszahlung beim Einspringen aus dem Frei!

Keine/r kann gezwungen werden, aus seinem dienstplanmäßigem Frei zum Dienst zu kommen. Wer das dennoch freiwillig macht, verzichtet damit auf eine wichtige Regenerationsphase und soll dafür entschädugt werden!
Das Ziel ist, dass Einspringen aus dem Frei so teuer wie möglich-und damit so selten wie nötig zu machen!

Pflegekräfte an der MHH - beteiligt euch an der Kampagne!

den Abfragebogen könnt ihr hier als pdf-datei runterladen

Inhalt abgleichen